Unsere Trainings-Termine

Montags
19.02. bis 18.03. – 19 Uhr bis 20:15 Uhr – Intervalltraining und Pilates Workshop

Dienstags
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr – Discofox
20:00 Uhr bis 21:15 Uhr – Gesellschaftstanzkreis

Mittwochs
18:30 Uhr bis 20:00 Uhr – Turniertraining Standard und Latein im wöchentlichen Wechsel
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr – Gesellschaftstanzkreis

Donnerstags
17:30 Uhr bis 18:30 Uhr – Beats (ab 11 Jahre)
18:30 Uhr bis 19:30 Uhr – Dancefit
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr – Celebrations (Showtanzgruppe)

Freitags
16:30 Uhr bis 17:15 Uhr – Kinder 3 bis 6 Jahre
17:15 Uhr bis 18:00 Uhr – Kinder 7 bis 10 Jahre
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr – BSW-Tanzkreis

Aktuelles


Mitgliedschaftsbeitrag

Aktives Mitglied Erwachsene (ab 18 Jahren) – 26 € im Monat
(Zusatzbeitrag 5 € bei mehreren Kursen)

Kinder und Jugendliche (unter 18 Jahren) – 15 € im Monat

Schüler, Studenten u. Junioren in erster Berufsausbildung² – 21 € im Monat
(Zusatzbeitrag 2,50 € bei mehreren Kursen)

förderndes Mitglied – 7 € im Monat

1 Der monatliche Zusatzbeitrag fällt nur an, wenn das Mitglied in mehr als einer Tanzgruppe aktiv ist. Dieser wird für die 2. Tanzgruppe berechnet. Für weitere Tanzgruppen (3., 4. etc.) wird kein Zusatzbeitrag mehr erhoben. Beim Basic- und Turniertraining wird Standard und Latein als jeweils eigenständige Tanzgruppe gewertet.
 
2 Hinweis: Der ermäßigte Beitrag gilt für Schüler, Studierende und Auszubildende, welche ihren Status bei Eintritt und auf Verlangen des Vorstands durch eine entsprechende Bescheinigung nachweisen müssen, längstens jedoch bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres. Unabhängig davon müssen Studierende ihren Status unaufgefordert zu Beginn eines jeden Semesters durch Einreichung einer Studienbescheinigung nachweisen; ansonsten entfällt die Ermäßigung. Diese Bescheinigung ist bei einem Vorstandsmitglied abzugeben oder per Mail zu senden.

Mitgliedsantrag Downloaden

Tanzpartnerbörse


Vorstand

Trainer

Turnierpaare


Bildergalerie

Zeitungsausschnitte

Hin und wieder erscheint in der Presse ein Artikel über uns. Hier kannst du diese einsehen.

Geschichte des Vereins

Am 11. April 1970 wurde die Idee, eine sinnvolle, nach getaner Tagesarbeit der Körperertüchtigung der Gesundheit dienende Beschäftigung zu finden, geboren. Ca. 30 Personen sahen damals im Tanzen sowohl eine gesundheitliche als auch sportliche Möglichkeit für beide Partner.



Mitgliedsantrag Downloaden


Sponsoren und Unterstützer

Sparkasse Düren


Autodoc.de

Attianese Versicherungen GmbH – Versicherungs- und Finanzierungsmakler